12. April 2022
Nach zwei langen Jahren ist es nun endlich wieder soweit, wir dürfen unser nächstes Konzert ankündigen. Ganz besonders freut es uns, dass wir unseren neuen Start mit einem Benefizkonzert für die Flüchtlingshilfe Ukraine beginnen können. Wir alle wissen wie dringend notwendig jede einzelne Spenden ist, von der wir versprechen können, dass sie zu 100% dort ankommt, wo sie benötigt wird. Wir freuen uns auf Sie, ein zahlreiches Erscheinen und einen ordentlichen Betrag, den wir der...
07. Oktober 2020
25 Jahre Quirlsingers, das ist doch ein Grund zu feiern. Das hab en wir in ganz kleinem gemütlichen Kreise dann auch unter Berücksichtigung der nun gängigen Regeln getan. Gerne hätten wir gemeinsam mit Ihnen dieses Jubiläum gefeiert. Leider hat uns die Pandemie um Corona da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das hat uns alle sehr getroffen. Inzwischen sind wir aber froh, wieder in verminderter Besetzung im Freien oder im großen Kirchenraum proben zu dürfen. Und wir hoffen sehr,...
17. Juni 2020
Nach einer zu langen Pause des Singens auf Grund der weltweiten Corona-Pandemie sind wir nun wieder da und freuen uns endlich wieder singen zu dürfen. Die Musik und das Miteinander haben wir alle schmerzlich vermisst. Nun aber dürfen wir wieder zusammen sein und an der frischen Luft gemeinsam musizieren. Daher werden wir mit Freude den nächsten Gottesdienst am Sonntag den 21.06.202 im Kirschgarten der "Kirche zum Frieden Gottes" musikalisch begleiten und freuen uns auf ein Wiedersehen.
06. August 2019
„Quirl Singers” begeisterten Die QuirlSingers unter dem Dirigat von Kantorin Susanne Rohland-Stahlke führten diesen Weg virtuos fort. „Give me that old time Religion“ wurde zum authentisch vorgetragenen Traditional mit energiegeladenem Ende – der Kontrast des samtweichen, mit zarten Tönen die Zuhörenden einhüllenden Liedes „Come by here, my Lord“ wirkte dazu höchst spannend und wurde mit viel Beifall belohnt.
12. August 2018
06.und 07.10.2018 Ein musikalisches Ereignis zum Reformations-Jubiläum: „Gaff nicht in den Himmel…“ Martin-Luther – Lied-Oratorium Reformation heute Text: Detlef Stork, Musik: Matthias Nagel Musik als Brücke zwischen 1517 und 2017 „Dich suche ich, Luther, der du für Menschenwürde und Nächstenschaft eintrittst. Du findest das Heilige im Profanen, befreist mich von kirchlichen Zwängen. Du stellst Gottes Evangelium über mein Gesetz. Mein Herz öffnet sich für die Gewissensfrage,...
27. Juni 2017
"It´s always time for a little Halleluja" Unter diesem Titel wird es auch dieses Jahr wieder ein sommerliches Serenadenkonzert geben, zu dem wir Sie jetzt schon herzlich einladen wollen. Neben geistlicher Musik und Gospel (good spell - gute Nachricht) gibt es auch einige weltliche Stücke von Traditionell bis Pop zu hören. Wir freuen uns schon auf dieses ganz besondere Bonbon und darauf, Sie wieder bei uns begrüßen zu können. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie ein wunderbares,...
14. Januar 2017
Nach dem großen Erfolg im November und auf Grund der goßen Nachfrage werden wir das wunderbare Oratorium von Karl Jenkins ein zweites Mal aufführen, um allen, die im November nicht dabei sein konnten, die Möglichkeit zu bieten in den Genuss dieses großen Werks zu kommen. Unter der Leitung von Susanne Rohland-Stahlke agieren die QuirlSingers, der Kinderchor Quirlspatzen, das Ensemble Flötissimo, sowie das Kammerorchester Concertino. Wir freuen uns auf einen gelungenen Konzertabend und auf...
17. Oktober 2016
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Bei uns sind das die Proben für unser nächstes großes Konzert. Nachdem Susanne Rohland-Stahlke die Leitung des Chores nach den Sommerferien wieder übernommen hat, proben wir für das wunderbare Oratorium "Pacemaker" von Karl Jenkins. Aber nicht nur wir, sondern ebenso die ev.Kantorei Bergisch Gladbach, die Quirlspatzen und das Orchester Concertino sind an den Proben und der Aufführung beteiligt. Es wird also ein richtig großes Ereignis und...
19. Februar 2016
Wir wünschen allen unseren Freunden und Gemeindemitgliedern alles Gute zum neuen Jahr. Möge es mit Gesundheit, Frieden und vielen schönen Momenten gesegnet sein. Und damit es auch musikalisch genussvolle Momente geben wird, haben wir bereits schon ein paar schöne Projekte in Arbeit. Lassen Sie sich überraschen.
21. Dezember 2015
Wer kennt die Völker, zählt die Namen, die gastlich hier zusammen kamen. So in etwa war die Situation bei unserem gestrigen Weihnachtskonzert 2015 in der Gnadenkirche. Die Kirche war bis zum letzten Sitz- und Stehplatz gefüllt mit lieben Menschen, die unser Weihnachtskonzert mit internationalen Weihnachtsliedern und der Misa Criolla hören wollten. So ergab sich schon eine richtig gemütliche Wohnzimmeratmosphäre. Für alle, die etwas zu spät eintrafen, blieb dann nur noch der Platz im...

Mehr anzeigen